Ein frohes, gesundes und friedliches Neues Jahr 2019

wünscht die Redaktion von beiSins.de allen Leserinnen und Lesern von Sinstorf und Umgebung und allen Besuchern dieser Stadtteilwebsite. Das neue Jahr 2019 begann bei uns wieder mit viel Knallerei und herrlichen Farbenspielen am Himmel - nur die Vögel werden wieder nicht ein noch aus gewußt haben, Hunde und Katzen sich verkrochen, und die vielen anderen Tiere froh gewesen sein, als es dann endlich ein Ende hatte mit der Silvesternacht. Für alle Fans von Lichterfeuer, Knallfröschen und Himmelsfarben gibt es dieses Jahr wieder ein Video aus Sinstorf - Viel Vergnügen.

Weiterlesen...

Adventskalender 2018 für Sinstorf

Der Adventskalender für alle beiSins-Besucher und Besucherinnen ist jahreszeitlichbedingt  geschlossen. Wir bitten um Ihre Mitarbeit, fühlen Sie sich angesprochen:
Schicken Sie uns Material (Foto, Video, Texte), für den kommenden Adventskalender 2019

an: info@beiSins.de

Weiterlesen...

Heiligabend in Sinstorf um 1930

Die Pastorentochter des sinstorfer Pastors Theodor Hermann Paul Freytag erzählt aus ihrer Kindheit und läßt uns hier an ihrem Erlebnis des Heiligabend um 1930 teilnehmen. Mit freundlicher Genehmigung der Tochter folgt nun eine Geschichte aus dem Lebenslauf ihrer Mutter, Frau Margarete Anna Maria Freytag:

Weiterlesen...

Das Burger und Fast-food Paradies in Hamburgs Süden

Bekannte und einmalig-individuelle Burger-Läden sind in Sinstorf und seiner Nachbarschaft zu Fuß erreichbar - ein Traum für Liebhaber von frischen Pommes & Co. Die Winsener Straße ist da das Eldorado für die eingeschworene Hamburger&Burger-Fraktion gewissermaßen und auch für Vegetarier gleichermaßen.

Weiterlesen...

Volkstrauertag - Kriegerdenkmäler besuchen

Volkstrauertag - beiSins macht einen Ausflug zu den Kriegsgräberdenkmälern in und um Sinstorf herum. Unsere Ahnen werden staunen, denn diese Technik kannten sie noch nicht: vom Handy spielen wir zum Angedenken an die gefallenen Soldaten ein Lied für den Frieden und zünden eine Kerzen an. (Fast) alle von uns besuchten Denkmäler waren von den Gemeinden oder Schützenvereinen bereits mit einem frischen Kranz versehen worden. Da standen unsere kleinen Lichter also nicht allein.

Weiterlesen...

Gruselige Orte, Ausflug zum Rattentunnel - Video

Unsere Nachbarn in Meckelfeld/Maschen haben's schwer. Durch die Sperrung der Dekaturbrücke (gesprochen: Dikäiterbrücke) 2018 ist das ganze Dorf getrennt worden und lange Umwege seither Programm. Wäre da nicht der alte Viehtrift, eine Unterführung unter den Gleisen, käme man zu Fuß kaum noch von einem Ende des Dorfes zum anderen.

Weiterlesen...

Schwarz ist der Teer

Bauarbeiten. Juhu. Die Winsener Straße bekommt eine neue Teerdecke aus Flüsterasphalt - jedenfalls ist es nun für die Anwohner ein wenig ruhiger, wenn der Baulärm vorbei ist. Und es ging ruckzuck mit den Arbeiten voran. Großes Lob an die Planung und Durchführung von unserer Seite. Bravo.

Weiterlesen...

Eicheln - die Oliven des Nordens?

Eicheln und Oliven - das klingt wie Äpfel mit Kartoffeln zu vergleichen. Doch mit etwas Neugierde erfährt man mehr. Gerade jetzt im Herbst prasseln in Sinstorf die Eicheln zuhauf auf Straßen, Plätzen und Wegen und auch der Waldboden ist hier stellenweise eine Rutschpartie, wenn die runden Kuller unter den Sohlen nicht zerkrachen wollen sondern rollen. Ja, da meldet sich bei manchem der Sammeltrieb und schnell ist eine Tüte voller Eicheln angefüllt. Kinder bauen mithilfe von Zahnstochern tolle Pferdchen und andere Vierbeiner, doch darum soll es an dieser Stelle mal nicht gehen.

Weiterlesen...

Freiwillige Feuerwehr Fest 2018

Es ist wieder soweit. Am 1.9.2018 zeigt die Sinstorfer Feuerwehr was sie hat und kann und lädt alle, Groß und Klein, zum gucken und mitmachen ein.

Weiterlesen...

der Puhsthof - ein Gewerbegebiet in Hamburg-Sinstorf

Kennen Sie den Puhsthof? Der Puhsthof liegt am Ende des Sinstorfer Kirchweg nahe der Grenze zwischen Sinstorf und Niedersachsen. Fälschlicherweise ordnet ein Hinweisschild den Puhsthof zu Marmstorf zu. An der Eingangstafel zum Gewerbegebiet steht es aber richtig: Puhsthof, Sinstorf.
Auf dem 9.000 qm großen Gelände der ehemaligen Hansano-Molkerei haben sich mittlerweile viele Gewerbetreibende und Firmen eingerichtet.

Weiterlesen...

Straßenfest in der Käfersiedlung - am 25. August 2018

Liebe Nachbarn und Anwohner in der Käfersiedlung.

Und schon ist es wieder soweit: Am Samstag, dem 25. August, wollen wir alle gemeinsam unser Straßenfest feiern. Dieses Mal findet es wieder mal im Marienkäferweg zwischen Hirsch- und Prachtkäferweg statt.

Weiterlesen...

Meckelfelder Dorffest vom 24.-26. August 2018

Sinstorf - und gleich nebenan liegt Meckelfeld und feiert sein schönes Dorffest zum 35. Male.

Die Besucher werden auf ein buntes Programm treffen, das ist mal sicher! Rund um die Bühnen sind wieder Kirmes-Buden aufgebaut und locken Groß und Klein mit kullinarischem Genuß, Spaß und Nervenkitzel gleichermaßen. Ein schönes Kettenkarusell trägt nostalgische Erinnerungen ins 21. Jahrhundert.

Weiterlesen...

Pflaumenkuchen aus der Region

Neulich brachte mir ein netter Nachbar aus der Käfersiedlung eine Tüte voller reifer Pflaumen vorbei. Einfach so - hatte er gepflückt. Gute Ernte, dieses Jahr und alle ohne Würmer. Donnerwetter, das war ja toll.
Also flugs das alte Rezeptbuch von Kartadt aus dem letzten Jahrhundert (ein Geheimtipp!) bemüht, und mit halber Munition Zucker ein Rührteigrezept angewendet: wunderbar! Und das geht so:

Weiterlesen...

geröstete Brennnesselsamen

Vitamine für den Winter sammeln. Allein in Europa gibt es über 12 verschiedene Sorten von Brennnesseln. Allen gemeinsam ist, dass neben den unangenehmen Hautbrennen auch große Heilkräfte und Vitamine in ihnen ruhen.
Heute wollen wir den kullinarischen Aspekt betrachten, und zwar die Samen, welche sanft geröstet sehr schmackhaft und zudem gesund sind.

Weiterlesen...

Baden im Pulvermühlenteich

Der Pulvermühlenteich liegt ca 4,5 km südlich von Hamburg-Sinstorf. "Er befindet sich an der Straße Himmelsbruch in Seevetal. Der Teich ist das zweitgrößte Badegewässer im Landkreis Harburg und wurde künstl. angelegt. Die Speisung des Sees erfolgt aus einer unterirdischen Quelle. Im Uferbereich befinden sich Sandstrand und Wiese. Ein Badebereich ist abgegrenzt. Aufsichtspersonal ist innerhalb der Ferien zeitweise vor Ort." - so schreibt der Bürgermeister der Gemeinde Seevetal, und weiter:

Weiterlesen...

Waldbad Sieversen

Das Waldbad Sieversen liegt nur ca. 9 km in west-südlicher Richtung und ist ab Sintorf sehr gut per Fahrrad zu erreichen. Hierzu gibt es sogar mehrere, abseits vom lauten Straßenverkehr gelegene Strecken. In jedem Fall durchqueren wir einen Teil der "Baumschule Von Ehren", einige kleine Dörfer und radeln durch alte Tunnel hindurch. Die Badesaison 2018 startete im Juni mit offenem Ende. Das Bad ist täglich bis 19 Uhr geöffnet.

Weiterlesen...

Schwimmen rund um Sinstorf

Im Umkreis von Sinstorf gibt es ein gutes Dutzend Möglichkeiten, sich in ins Wasser zu begeben. Freibäder, Waldbäder, Freizeitbäder, Seen oder Hallenbäder laden zum Besuch ein. Besonders im Sommer sind die Seen, Freibäder und Waldbäder sehr zu empfehlen. Wir zeigen euch die Standorte, und stellen euch nach und nach einige der Bäder vor. Du kennst das eine oder andere auch? Dann schreib uns mal!

Weiterlesen...

essbare Kräuter und "Unkräuter" aus unserer Umgebung

Neulich machte ich mit einer Gärtnerin einen Rundgang durch die reiche Natur in Sinstorf. Die Heilkundlerin hatte viel Interessantes über die Heilkräuter aus unserer Umgebung zu erzählen. Hier meine Notizen - doch prüfe jeder selbst, bevor er zur Anwendung schreitet. Dieser Bericht soll anregen, sich mit der uns umgebenden schönen Flora von Sinstorf beim nächsten Spaziergang einmal näher zu befassen.

Weiterlesen...

Wie kann ich mich mit frischem Saisongemüse der Region (selbst) versorgen?

Wir richten den Blick auf eine interessante Möglichkeit, die Lebensmittelversorgung mit frischem Gemüse ein wenig mehr in die eigenen Hände zu nehmen. Wie das gehen kann, erfahrt Ihr hier. Gestartet sind wir im Frühjahr, und weiter unten könnt ihr die wöchentlichen Ernteergebnisse pro Person ansehen.

Weiterlesen...

Sommer im Süden von Hamburg

Sommer - Hitze - Ferien. Juhu. Der Sommer 2018 ist der Hit und wer eine Reise ans Mittelmeer gebucht hat ist angeschmiert. Kann man (fast) alles auch hier haben: auf Balkonien, Terassien am Baggersee oder im Park. Es ist herrlich, aber nicht jeder kommt mit der ungewohnt lang anhaltenden Hitze gut klar. Darum hier fünf Tipps zum Abkühlen.

Weiterlesen...

- Seite 2 von 9 -